Und es bewegt sich doch

Ich hab doch noch ein paar Aion Videos aus dem Hut gezaubert! Bevor ich aber den Link rausrücke nerv ich Euch mit meiner Leidensgeschichte:

Meine Aion Beta Review wollte ich ursprünglich mit ein paar Videos würzen, die myGamersCam hat mir da aber einen ordentlichen Strich durch die Rechnung gemacht. Dieses Programm unterstützt nämlich nach oben hin nur ganz blöde Auflösungen, mit meinen 1680×1050 Pixeln war ich da aufgeschmissen. Also musste ich zwangsläufig eine kleinere Auflösung wählen um die Proportionen halbwegs behalten zu können und damit hat mir das Tool dann die HD-Option auf YouTube verbaut.

Damit’s aber erst so richtig Spaß macht etwas aufzunehmen bricht dieses Tool die Performance auf wenige FPS runter. Was vorher absolut flüssig läuft wird durch die GamersCam in ein Bilderbuch verwandelt. Ich schwöre, dass ich sehen konnte wie sich die einzelnen Frames in Aion selbst umgeblättert haben. Da wirklich halbwegs ordentlich spielen ist ein Ding der Unmöglichkeit. Schaltet man das Tool in einen etwas performanteren Modus, dann sehen die Videos aus wie moderne Kunst: undefinierbare Farbkleckse, die hin und her huschen. Am Ende hatte ich dann ca. 1,5 Stunden Bildmaterial. Von diesem ganzen Material sind aber vielleicht nur 10 Minuten wirklich brauchbar, der Rest stottert mindestens so krass wie das Spiel. Versucht man sich die Videos im WMP oder VLC anzuschauen oder sie mit VirtualDub oder dem MovieMaker zu bearbeiten, dann stottert das so herb, dass einem schlecht wird.

So habe ich aus dem übrig gebliebenen brauchbaren Material noch ein paar Videos gebastelt, die ich auf YouTube in einer Playlist zusammengefasst habe. Diese Videos orientieren sich an den Kapiteln nach denen die Review auch aufgebaut ist. Ich wünsche allen Interessierten viel Spaß mit den Videos und bitte zu entschuldigen, dass es sich sowohl inhaltlich als auch visuell nicht um die beste Qualität handelt. Ich habe getan, was in meiner Macht stand.

Und zum Abschluss noch eine Warnung: Finger weg von der myGamersCam! Ich bereue, die 20 Euro dafür ausgegeben zu haben. Hätte ich mich mal doch lieber für das teurere Fraps entschieden, vielleicht hätte ich dann gleich von Beginn an das Video bekommen, das ich mir vorgestellt habe. Nyerk!

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare

  1. Ach sind doch ganz schöne Videos geworden die einiges aus dem Game zeigen. Die Grafik ist wirklich sehr schön – habe nur die Befürchtung das mein aktueller Rechner bei 1920×1200 dabei schwer in die Knie gehen wird. Kann Dir als Aufzeichnungsprogramm auch nur Fraps empfehlen. Noch ne Frage: WIe schaut es eigentlich bei Aion mit deutscher Sprache aus und wird es einen deutschsprachigen Server geben?

    Antwort
  2. „…which makes the next skill of the chain available.“

    *kicher*

    Diese Kommentarblase ist etwas unpassend im Video über die Kämpfe…die wird am Anfang ständig angezeigt.

    Aber ansonsten…wie bereits bei Twitter gesagt: Schöne Videos. Da bekommt man richtig Lust aufs Spiel. Lass dir deine Vorfreude auf Aion nicht von Miesepetern verderben ;-)

    LG

    Antwort
  3. @HerrK: Deutsche Sprache kommt, auf jeden Fall. Es wird alles übersetzt, auch die Synchro. Wir bekommen neben deutschen Texten auch eine deutsche Sprachausgabe.
    Bzgl. der deutschen Server habe ich selber noch keine Infos, aber ich gehe mal sehr stark davon aus.

    @Carschti: Hey, ich habe nie behauptet, dass ich ein professionaller YouTuber bin! Aber ich weiß nicht was Du meinst. Bei mir wird die Sprechblase ganz normal angezeigt. Oder habe ich einen groben Übersetzungsschnitzer drin?
    Anonsten auch hier nochmal: vielen Dank für die Blumen und vielleicht kann man ab Release ja gemeinsam durchstarten ;-)

    Antwort
  4. Ach sehe gerade selber: Spielbare Sprachversionen in Englisch, Französisch, Deutsch. Wie schaut es denn mit der deutschen Version aus – lese überall in den Stores bei der englischen Version Uncut! Wird es da inhaltliche Differenzen geben – z.B. mit und ohne Blut und der ganze Krempel? ;)

    Antwort
    • Nix uncut, pfui! Ist nur eine Marketinglüge, es gibt keinen Unterschied zwischen den Versionen.

      Antwort
  5. Ach wisst Ihr was, einfach mal bestellt! Wie ist das denn mit den Vorbestellern, wann und über wenn bekommt man die Zugangsdaten für die Beta bzw kann sie sich saugen? Habe bei Amazon geordert…

    Antwort
    • @HerrK: Geht doch ;-)
      Du bekommst den Key ca. 1 – 2 Tage vor der nächsten Beta, also das kommende Wochenende, per Mail. Mit dem kannst Du dann einen Account basteln und bekommst einen Link für den Installer. Und dann kannst Du Aion ja immer noch jederzeit abbestellen.

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: