Ein kleines Blog-Stöckchen

Familienvater Calaelen hat ein Blogstöckchen fallen lassen und ich kümmere mich jetzt mal um das arme Ding. Schließlich soll mir keiner nachsagen können ich wäre ein Unmensch.

1. Was hasst Du an Deinem Computer am meisten?

Dass ich den Lüfter meiner Grafikkarte über die Treiber auf 100% Leistung hochtakten musste, damit mir die Grafikkarte nicht überhitzt – in meiner Dachwohnung ist es nämlich eigentlich viel zu warm und da kommt mein Computer gerne in’s Schwitzen. Die Grafikkarte ist dabei immer die erste Komponente, die den Geist aufgibt und aufgrund der Übertaktung extrem laut. Klingt wie ein Düsenjet unterm Tisch.

2. Song des Tages?

„Chu Chu Lovely Muni Muni Mura Mura Purin Purin Boron Nurururerorero“ von Maximum The Hormone (reinhören)

3. Was ist dein Lieblingsfilm?

Lieblingsfilm ist ein böses Wort. Einen Großteil meiner bisherigen Lebenszeit habe ich mit Videoabenden und Kinobesuchen verbracht. Hängengeblieben sind von all den Filmen aber folgende Titel ganz besonders:

  • Der blutige Pfad Gottes
  • Fight Club
  • Silent Hill
  • Final Fantasy Advent Children
  • Herr der Ringe Trilogie

4. Was ist dein Highlight des Tages?

Der Tankwart-Service der gegenüberliegenden Tankstelle.

5. Was willst du unbedingt lernen?

Sprachen. Sprachen, Sprachen und noch mehr Sprachen. Ich kann mich absolut für Fremdsprachen begeistern und habe da auch ein gewisses Talent dafür. Neben Englisch und Französisch als Zweit- und Drittsprache würde ich gerne noch Spanisch, Griechisch, Russisch und Japanisch lesen, schreiben und sprechen bzw. bisherige Kenntnisse vertiefen können. Ansonsten will ich schon seit Ewigkeiten Cello lernen, aber ich kann einfach keine Noten lesen :‘-(

6. Was hast du zuletzt gekauft?

Kettenfett für meinen treuen Drahtesel und ich habe Prototype aus Übersee bestellt – „willst du uncut randalieren, dann musst Du importieren“.

7. Was ist dein Lieblingswetter?

Herbstlich. Wenn die Bäume ihre Blätter verlieren, alles in rot-goldenen Farben schillert und die Sonne scheint, man aber bereits den eisigen Hauch des nahenden Winters spürt. Einfach traumhaft!

8. Was ist momentan dein wichtigstes Ziel?

Die Zeit bis zum nächsten Urlaub zu überbrücken ohne vorher wahnsinnig zu werden.

9. Was denkst du über die Person die dich getaggt hat?

Ich wurde zwar nicht getaggt, sondern habe geklaut, aber eine Meinung habe ich über den Cala trotzdem: der Grund, warum ich das Blog zur Zeit von WoW nicht aufgegeben habe. Seine Faszination mit der er von seinen Erlebnissen berichtet und die fröhlich lockere Art dabei haben mich damals immer wieder ermutigt neue Einträge zu verfassen.

10. Wenn du ein komplett eingerichtetes Haus irgendwo auf der Welt bezahlt bekommen würdest, wo würdest du es hinhaben wollen?

Überall auf der Welt, bloß nicht in Verbotland Deutschland. Vorzugsweise Griechenland.

11. Was würdest du, wenn du könntest, an dir ändern?

Nichts. Ich trage meine Makel (sofern überhaupt vorhanden) mit Stolz. Jawohl!

12. Wenn du die nächste Stunde irgendwo auf der Welt verbringen könntest, wo wärst du dann gerne?

In meinem Haus aus Frage 10, das definitiv nicht in Konservativland Deutschland steht.

13. Was ist dir an Freunden wichtig?

Das sie einen vor dummen Entscheidungen bewahren und für einen da sind, wenn man entgegen ihren Ratschlägen doch eine dumme Entscheidung getroffen hat.

14. Wen würdest du gerne mal treffen?

Carlos Ruiz Zafón, den Autor von Der Schatten des Windes und Das Spiel des Engels. Ich bin absolut hingerissen von seinem Schreibstil und ganz besonders von seinem Barcelona. Mit seiner Art die Stadt zu beschreiben bekommt man das Gefühl es handle sich um eine andere Welt voller Mystik und dunkler Gestalten, die in den Schatten wohnen. Nur zu gerne würde ich einmal den Menschen hinter diesen Worten kennenlernen und ihn bitten mir Barcelona persönlich so zu zeigen, wie er es sieht.

15. Was ist dein Lieblingsstück in deinem Kleiderschrank?

Sowas habe ich ehrlich gesagt nicht. Wobei … ich habe da noch so ein hellblau-weißes Hawaiihemd. Das habe ich damals in Griechenland gekauft, als ich das erste Mal Windsurfen war. Leider hat sich bei einem Waschgang mal ein rotes Shirt dazwischen gemogelt und hat das Hemd quasi unbrauchbar gemacht.

16. Was ist dein Traumjob?

Irgendwas kreatives. Schauspieler, Schriftsteller oder Designer. Dem Schauspieler war ich schon sehr nahe, Designer war ich schon (leider als Sklavenarbeiter missbraucht und von meinem eigenen Arbeitgeber vergrault) und das mit dem Schriftsteller versuche ich lediglich hobbymäßig – ich traue mich nicht auf einen Verleger zu zugehen.

17. Was sind deine Lieblingsbands (Künstler)?

Soilwork, In Flames, Spineshank (gibt’s leider nicht mehr), Bullet For My Valentine, DevilDriver. Außerdem fahre ich derzeit ziemlich heftig auf Maximum The Hormone ab, für’s Prädikat „Lieblingsband“ reicht es aber noch nicht ganz. Sind jedoch mit jedem Mal hören näher dran.

18. Was ist deine Lieblingsgroßstadt?

Ich hab’s nicht so mit Großstädten, aber von den Bildern her finde ich San Francisco sehr sympathisch. Und innerhalb der Grenzen von Deutschland ist das ganz klar Stuttgart.

19. Was ist zur Zeit dein Lieblingslied?

„Louisiana Bob“ von Maximum The Hormone (reinhören)

20. Was ist deine Lieblingsserie?

Death Note, Haibane Renmei, Scrubs & Pushing Daisies

21. Was hast du gerade an?

Eine ziemlich unspektakuläre Jeans und dazu mein tr3ndz.de Fanshirt (schwarzer Stoff mit dem Schriftzug in rot-weißer Stickerei). tr3ndz.de war mal eine Community für Events hier in der Umgebung, die einem Bekannten gehörte und da konnte ich so ein Shirt abgreifen, nachdem ich auch ein paar Zeilen Code zu deren Entstehung beitragen konnte. Inzwischen ist diese aber anscheinend von der Mutter aller Event-Communities unserer Region geschluckt worden.

22. Was war heute dein Mittagsessen?

A Fleischpflanzerlsemme. Und für alle nicht-Bayern: eine Frikadellensemmel.

23. Wann hattest du heute Feierabend?

Um halb 5.

24. Welche Farbe hat die Bettwäsche, die gerade aufgezogen ist?

Wenn ich jetzt sage „Nicht mehr die, die sie beim Kauf noch hatte“ kommt das ziemlich blöd, oder?

25. Welche Tintenfarbe hat dein Lieblingsstift?

Blau. Kam jetzt unerwartet, gell? Jaaa, ich bin ein echter Fuchs.

26. Was würdest du mit 5000 Euro machen?

Besitzen. Und bei Bedarf ausgeben. Wenn ich was haben will, dann wird es einfach gekauft. Da ich aber ein sehr genügsamer Mensch bin gibt es größere Investitionen nur selten. Lediglich Spiele kaufe ich auf einer regulären Basis (ein Spiel pro 2 Monate).

27. Würdest du etwas in deiner Vergangenheit ändern, wenn du die Macht und Möglichkeit hättest?

Ja, das würde ich. Und nein, ich verrate an dieser Stelle nicht um was es sich dabei handelt.

28. Wann musst du morgens aus dem Bett um pünktlich bei der Arbeit zu sein?

Spätestens um 07.15h, aber ich stehe entweder viel früher oder viel später auf. Aber nie dann, wenn ich sollte.

29. Lieblingsschokoladensorte?

Solange Joghurt drin ist, ist es Lieblingsschokolade. Dabei ist es egal, um welche Joghurtvariation es sich handelt.

30. Wer hat jetzt Angst, daß er einer der neuen Beworfenen wird?

HerrK! Unbedingt! Und nein, es gibt kein Entrinnen. Na los, hol das Stöckchen.

Ende

Ansonsten gilt auch hier: wer das Stöckchen aufsammeln möchte darf es sich nehmen und verlinkt einfach hierher. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare

  1. zu Frage 9:  da werd ich ja ganz rot :)

    Antwort
  2. Oh nööö! Du bist jetzt schon der Dritte, der mich mit einem Stöckchen beschmissen hat. Mal schauen am Wochenende, da sollte ich Zeit dafür haben… ;)

    Antwort
  3. @Cala: Na, na. Wer wird denn gleich? ;-)@HerrK: Na, dann haste wenigstens eine tagesfüllende Aufgabe und Deine Fans bekommen was zu lesen ;-)

    Antwort
  4. JAWOHL, Auftrag erledigt! ;)

    Antwort
  5. @HerrK: *Konfetti werf*

    Antwort
  1. Gamekhaos.com » Blog Archive » Ein RL-Stöckchen
  2. Fang das Stöckchen… |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: