Siteupdate V

Nachdem mich meine werten Mitblogger nun so lange bearbeitet haben, dass auch ich endgültig einen Vogel habe, gibt es jetzt das passende Twidget rechts in meiner Sidebar. Hier könnt Ihr meine letzten Tweets lesen und mich auch verfolgen. Wem die Begriffe Twitter und Tweets fremd sind und wer Angst vor Verfolgern hat, dem sei Calaelen’s Twitter Crashkurs an’s Herz gelegt. Hier erklärt er kurz und knapp was Twitter ist und wie man es bedient – und warum Ihr alle unbedingt mitmachen solltet.

Ansonsten habe ich meinen Kommentaren eine nette Zählfunktion spendiert, mit der die Kommentare nun durchnummeriert werden. Bei allen Kommentaren werden fortlaufende Nummern innerhalb jedes Beitrags angezeigt und damit könnt Ihr Euch leichter auf vorangegangene Kommentare beziehen, indem Ihr eben diese Nummer angebt.

Das soll es vorerst mal gewesen sein. Meine Muse ist jedoch ziemlich aufdringlich, daher habe ich schon wieder Stoff für ein weiteres Siteupdate. Mal sehen, was daraus wird …

Nachtrag: Der Vollständigkeit halber möchte ich nicht unerwähnt lassen, dass es sich bei den beiden Vögeln in meinem Twidget um die Twitter Icons von MiloMark handelt. Danke nochmal an Calaelen, der mich via Twitter drauf aufmerksam gemacht hat ;-)

Advertisements
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare

  1. Hihi, willkommen bei Twitter :-D

    Antwort
  2. @Carschti: Jaja, Du Twitter-Mafioso ;-)

    Antwort
  3. Überall dieses sinnfreie twitter… ;)

    Antwort
  4. @HerrK: Aber wirklich, wer macht denn da auch noch freiwillig mit?

    Antwort
  5. Ich fühle mich geehrt , danke für die Verlinkung :-D

    Antwort
  6. @Cala: Ich habe zu danken :-)

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: